Vorbereitung auf den IRONMAN 70.3 Luxembourg

Zu meiner Vorbereitung auf den IRONMAN habe ich einen Ticker erstellt, den ich mindestens jede Woche update, sodass ihr immer auf dem laufenden seid, was meine physische und psychische Fitness angeht 😉

#12/29: Spinning 🙂Der Fokus verschiebt sich langsam aber sicher Richtung Laufen. Trotzdessen halte ich meine 4 km im Wasser Woche für Woche. Darauf bin ich schon ein wenig stolz. Ein weiterer Fokus wird die Kraft und die Rumpfstabi in den nächsten Wochen haben. Zumindest 1x in der Woche steht Kraft (T.R.X. & Rumpf-Stabi) auf dem Programm!
Swim: 4 km | Bike: 108 km | Run: 47 km
TSS: 646 | Trainingszeit: 9:59 h
#11/29: 100 km ZWIFT-AusfahrtWie sehr ich mich auch verbiege, die 10 Stunden reine Trainingszeit in der Woche zu füllen oder gar zu überschritten fällt mir schon schwer. Aber ich arbeite weiter daran!
Diese Woche stand als Highlight die 25 Volcano-Runden an. Sprich 100 km durch die Welt von Watopia in ZWIFT.
Swim: 5 km | Bike: 143 km | Run: 9,4 km
TSS: 453 | Trainingszeit: 7:00 h
#10/29: STARTBLOCK-SchwimmkursIch will in Maxdorf bei der Staffel natürlich super im Wasser aussehen, deswegen belege ich nochmal nen Schwimmkurs, der mir hoffentlich weiterhilft, schneller im Wasser zu werden.
Swim: 4 km | Bike: 129 km | Run: 27 km
TSS: 569 | Trainingszeit: 8:01 h
#9/29: Langer Lauf in KoblenzErster längerer Lauf mit 17,5 km. Bei dem derzeitigen Wetter wird da einem schon kalt.
Diese Woche eine weitere Spritze gegen den Heuschnupfen. Danach ist immer ein bisschen Ruhe angesagt. Dennoch bin ich mit der Woche ganz zufrieden.
Swim: 3,9 km | Bike: 90,8 km | Run: 24,8 km
TSS: 515 | Trainingszeit: 6:51 h
#8/29: Lange ZWIFT AusfahrtZwei Tage Erholung gönnte ich mir direkt zu Anfang der Woche.
Als Wochenabschluss setzte ich mich dann mal zu meiner ersten 100 km-Fahrt bei ZWIFT in den Sattel. Nach etwas mehr als 3 Stunden fuhr ich über die Ziellinie 😉
Swim: 2 km | Bike: 180 km | Run: 20,7 km
TSS: 506 | Trainingszeit: 8:15 h